Sort results by
Sort results by

Wie ist der Kontext in Vittel?

 

Vittel ist eine wasserreiche Region, die über mehrere ergiebige Mineralwasserquellen verfügt. Eine von ihnen ist langfristig gefährdet, die sogenannte „Bonne Source“. Sie wird von uns, der Kommune und weiteren Unternehmen gemeinsam genutzt.

Nutzer der "Bonne source"

Während den anderen Quellen ausreichend Wasser zufliesst, gibt es bei der „Bonne Source“ eine Fehlmenge: Derzeit ist die aus dieser Grundwasserschicht von allen Nutzern gemeinsam entnommene Wassermenge – die von den Behörden genehmigt ist – höher als die Menge, die durch Niederschläge natürlich nachfliesst. Entsprechend sinkt der Grundwasserspiegel seit mehreren Jahren kontinuierlich. Bis zum Jahr 2050 könnte es so zu einer akuten Knappheit kommen, wenn keine Lösungen für die Deckung des Defizits gefunden.