Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Was ist die Alliance for Water Stewardship?

Als globaler Standard fördert die Alliance for Water Stewardship (AWS) den verantwortungsvollen Umgang mit Wasser; sie zertifiziert Produktionsstandorte nach allgemein anerkannten Qualitätsgrundsätzen. Dies kommt den Gemeinschaften vor Ort sowohl in sozialer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht zugute und schützt die ökologische Nachhaltigkeit von Wassereinzugsgebieten – alles Prioritäten von Nestlé.

Die Mitglieder der AWS sind Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen und Behörden. Die Organisation hat ihren Sitz in Schottland, Nestlé gehört zu ihren Gründungsmitgliedern.

«Wasser ist eine der grössten ökologischen und sozialen Herausforderungen, denen die Gesellschaft und unser Unternehmen gegenüberstehen», sagt Maurizio Patarnello, CEO von Nestlé Waters. «Bei Nestlé liegt uns das Wasser am Herzen. Wir setzen uns zu 100 Prozent dafür ein, Wasserressourcen für zukünftige Generationen zu sichern. Indem wir uns verpflichten, alle unsere Nestlé Waters-Standorte nach diesem öffentlich anerkannten und glaubwürdigen Standard für einen verantwortungsbewussten Umgang mit Wasser zertifizieren zu lassen, zeigen wir, wie wir einen positiven Beitrag zur Erhaltung der Wasserressourcen leisten. Zugunsten aller und wo immer wir präsent sind.»

Dieses Engagement verdeutlicht, wie Nestlé als Ganzes sich in vier Schlüsselbereichen für das Wasser engagiert: in seinen Werken , in den Wassereinzugsgebieten, entlang der landwirtschaftlichen Lieferketten und in den Gemeinschaften, in denen das Unternehmen präsent ist, um Zugang zu sauberem Wasser und sanitären Einrichtungen zu gewährleisten.

Seit seinem ersten Bekenntnis zum AWS-Standard Ende 2017 hat Nestlé Waters bereits 14 seiner Standorte – unter anderem in Pakistan, Kanada und den Vereinigten Staaten – zertifizieren lassen. Nestlé Waters baut sein Engagement für die AWS-Zertifizierung weiter aus, da der Prozess eine breitere, bessere Zusammenarbeit zwischen allen lokalen Akteuren ermöglicht.