Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Was ist das neue Kennzeichnungssystem Nutri-Score?

Der Nutri-Score ist ein freiwilliges Nährwertkennzeichnungssystem, das auf der Vorderseite von Verpackungen sein wird und Lebensmittel und Getränke nach ihrem Nährwertprofil klassifiziert. Die Farben reichen von dunkelgrün für die ernährungsphysiologisch vorteilhaftesten Lebensmittel (Buchstabe A) bis rot für Lebensmittel, die in kleineren Mengen und/oder seltener verzehrt werden sollen (Buchstabe E). Dies erleichtert den Vergleich von Produkten innerhalb derselben Kategorie.

Bei der Berechnung des Nutri-Scores wird der Gehalt an Nährstoffen berücksichtigt, deren übermäßiger Verzehr die Gesundheit schädigen kann, wie z.B. Fette, gesättigte Fettsäuren, Zucker, Salz. Dabei werden auch positive Nährstoffe wie Ballaststoffe und Proteine sowie im Produkt enthaltene gesundheitsfördernde Komponenten wie Obst und Gemüse oder Hülsenfrüchte berücksichtigt.

Nestlé hat sich verpflichtet, den Nutri-Score bis Ende 2021 auf allen Produkten anzuwenden, bei denen er anwendbar ist. Seit April 2019 empfehlen die Schweizer Gesundheitsbehörden die Anwendung des Nutri-Scores, der auch von Schweizer Konsumentenverbänden unterstützt wird. Andere Länder wie Frankreich, Deutschland und Belgien unterstützen das System ebenfalls.

Dies ist Teil der Daseinsberechtigung von Nestlé, die Lebensqualität zu verbessern und zu einer gesünderen Zukunft beizutragen. So verbessert Nestlé beispielsweise kontinuierlich den Nährwert ihrer Produkte, indem sie den Zucker- und Salzgehalt in ihren Produkten schrittweise reduziert, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

Für weitere Informationen über den Nutri-Score besuchen Sie bitte die BLV-Website:
https://www.blv.admin.ch/blv/de/home/lebensmittel-und-ernaehrung/ernaehrung/nutri-score.html oder unsere Seite https://www.nestle.ch/de/ernaehrung/nutri-score