Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Wie unterstützt Nestlé Waters die Gemeinschaften, in denen das Unternehmen aktiv ist?

In den Gemeinschaften, in denen Nestlé Waters tätig ist, engagieren wir uns für die lokale Bevölkerung mit dem Ziel, ihre langfristige Versorgung mit Wasser innerhalb des örtlichen Wassereinzugsgebietes nachhaltig sicherzustellen. Und wir schaffen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Mehrwert.

Als Industrie schaffen wir mit unseren Aktivitäten direkt und indirekt Arbeitsplätze und wir bezahlen Löhne und Steuern. Unsere Aktivitäten entwickeln wir oft in ländlichen Gegenden, wo wir sehr oft der wichtigste Wirtschaftsfaktor der lokalen Gemeinschaften sind.

An unseren Produktionsstandorten engagieren wir uns zudem für die Förderung der Biodiversität. Wir arbeiten dabei mit lokalen Stakeholdern wie Bauern und Behörden zusammen. Das Ziel ist, die Wasserressourcen nachhaltig zu schützen , welche die Grundlage unserer wirtschaftlichen Tätigkeit sind. In der Schweiz tun wir dies exemplarisch im Projekt ECO-Broye rund um den Standort Henniez. Oder Nestlé Pakistan zum Beispiel hat acht Brunnenanlagen mit sauberem Trinkwasser für 50'000 Menschen in der Umgebung ihrer Produktionsstandorte gebaut.