Neuer Rekord für Maison Cailler

Maison Cailler bleibt auch 2016 beliebteste Touristenattraktion der Romandie

Feb 13, 2017

Broc, 13. Februar 2017 – Das Maison Cailler in Broc zieht immer mehr Besucher/innen an und ist zum sechsten Mal in Folge die beliebteste Touristenattraktion der Romandie. Im 2016 konnte das Maison Cailler 411'864 Besucher/innen empfangen, fast 7% mehr als im Vorjahr. Nach einer kleinen Renovation im Januar 2017 kann das Maison Cailler mit einigen Neuigkeiten aufwarten, die den Besuch der Schokoladenwelt von Cailler für Gross und Klein auch in diesem Jahr zum unvergesslichen Erlebnis machen.

Im Heimmarkt Schweiz findet das 2010 eröffnete Maison Cailler Jahr für Jahr grösseren Zuspruch: 2016 stieg die Zahl der Besucher aus der Schweiz um 12,6%, was über 21'000 Eintritten entspricht. Unter den wichtigsten Besuchergruppen aus dem Ausland verzeichneten die USA und der Mittlere Osten mit 24% und 17% das grösste Plus, aber auch Frankreich und Spanien legten markant zu.

«Das Maison Cailler ist ein Ort, in dem es Vieles zu entdecken gibt», sagt Fleur Helmig, Business Manager des Maison Cailler. «Nach einer kleinen Renovation können wir unseren Besucher/innen dieses Jahr noch mehr bieten, zum Beispiel eine Galerie mit Marketingbeispielen aus fast 200 Jahren Innovation oder das Café Cailler, in dem sich der Genuss feinster Schokolade-Kreationen mit einer Tasse exquisiten Kaffees verbinden lässt.» Damit das Wissen nicht zu kurz kommt, werden auf dem Rundgang neu die Eigenschaften der drei grundlegenden Schokoladesorten Bitter- und Milchschokolade sowie weisse Schokolade erklärt. Und weil das Maison Cailler ein immer internationaleres Publikum anzieht, finden sich neu alle Erklärungen auch auf Portugiesisch und Japanisch, womit die Zahl der angebotenen Sprachen von acht auf zehn gestiegen ist.

Vom interaktiven Erlebnisrundgang über das multimediale Kino-Erlebnis zum digitalen Gästebuch und Degustation
Die erfolgreichen Attraktionen behält die Maison Cailler natürlich bei:

  • Auf dem interaktiven Erlebnisrundgang wandern Besucher/innen von der Vergangenheit bis in die Gegenwart der Kakaogeschichte. Die Reise beginnt mit aztekischen Kakaozeremonien und führt zu den schokoladigen Innovationen der Gegenwart. Als Besucher lernen Sie die fast 200-jährige Tradition der Marke Cailler kennen, von der Pionierarbeit bis hin zu den neuesten Entwicklungen der Chocolatiers.
  • Erleben Sie die Entstehung von Schokolade auf interaktive Art und Weise mit allen fünf Sinnen: Ertasten Sie geröstete Kakaobohnen, folgen Sie dem unwiderstehlichen Duft von frisch zubereiteter Schokolade und blicken Sie hinter die Geheimnisse der Cailler Schokolade.
  • Wie wird man professioneller Schokoladentester bei Cailler? Das erfahren Sie beim Degustations-Erlebnis: Die Aromen von bestem Kakao, frischer Alpenmilch und edlen Zutaten beglücken Ihren Gaumen.
  • Verewigen Sie sich im digitalen Gästebuch und machen Sie am Fotoautomaten ein Erinnerungsbild von ihrem Besuch.
  • Die Boutique bietet eine Cailler Confiserie, in der Sie ihre Lieblingsschokolade beziehen können.
  • Ein multimediales Kino-Erlebnis führt Sie durch die Tradition und Innovation der Marke Cailler. Sie lernen die langjährige Geschichte der Fabrik kennen, testen ihr Wissen im Schokoladen-Quiz, bestaunen die historische Cailler-Werbung und tauchen in eine multimediale Lichtshow ein.
  • Auf der abenteuerlichen Schatzsuche rund um die Maison Cailler macht sich Gross und Klein auf die Suche nach einem vor 150 Jahren verlorenen Originalrezept für Cailler-Schokolade. Der Parcours unter freiem Himmel sorgt für Spass und Nervenkitzel für die ganze Familie.

 

Das Atelier du Chocolat als zusätzliche Attraktion
Im Atelier du Chocolat führen unsere Chocolatiers Sie in die Schokoladenkunst ein. Buchen Sie einen Atelierkurs Ihrer Wahl und kreieren Sie Ihren persönlichen Schokoladentraum! Auf Reservation kreieren Gross und Klein im Atelier du Chocolat zusammen mit unseren Chocolatiers eigene Schokoladenkunstwerke. Neben unvergesslichen Erinnerungen nehmen Sie so Ihre persönliche Schokolade mit nach Hause.

Das Maison Cailler ist bereit für den Start in den Frühling und die neue touristische Saison.
Am 18. März ist Tag der offenen Tür, wo Besucher/innen gratis die Neuheiten des Maison Cailler entdecken können.

Nützliche Infos:

  • Täglich geöffnet (Ausnahmen: 25.12 und 01.01.)
  • Téléphone: + 41 (0)26 921 59 60
  • Adresse: rue Jules Bellet 7, 1636 Broc

Weitere Informationen über das Maison Cailler und die Marke Cailler finden Sie unter www.cailler.ch.
Bildmaterial auf Anfrage

Weitere Informationen :
Nestlé Suisse S.A. | Nina Kruchten | 021 924 55 95 | presse@ch.nestle.com