Sort results by
Sort results by

Nestlé Gruppe Gesamtjahreszahlen 2021

Nestlé veröffentlicht Resultate für das Gesamtjahr 2021

Zurück zu Pressemitteilungen
  • Organisches Wachstum von 7,5%, mit internem Realwachstum (RIG) von 5,5% und Preisanpassungen von 2,0%. Das Wachstum wurde unterstützt durch die anhaltende Dynamik im Einzelhandel, die stetige Erholung der Ausser-HausKanäle, Preisanpassungen und Marktanteilsgewinne.
  • Der publizierte Umsatz stieg um 3,3% auf CHF 87,1 Milliarden (2020: CHF 84,3 Milliarden). Wechselkurseffekte schmälerten den Umsatz um 1,3%. Die Nettoveräusserungen verringerten den Umsatz um 2,9%.
  • Die zugrunde liegende operative Ergebnismarge lag bei 17,4%, ein Rückgang um 30 Basispunkte. Die operative Ergebnismarge sank um 290 Basispunkte auf 14,0% auf publizierter Basis, was vor allem auf die Wertbeeinträchtigungen im Zusammenhang mit Wyeth zurückzuführen ist.
  • Der zugrunde liegende Gewinn je Aktie stieg zu konstanten Wechselkursen um 5,8% und auf publizierter Basis um 5,1% auf CHF 4.42. Der publizierte Gewinn je Aktie stieg um 41,1% auf CHF 6.06 und ist in erster Linie auf den Gewinn aus der Veräusserung von L’Oréal-Aktien zurückzuführen.
  • Der freie Cash Flow sank um 14,9% auf CHF 8,7 Milliarden, vor allem aufgrund vorübergehend höherer Kapitalausgaben und Lagerbestände.
  • Der Verwaltungsrat beantragt eine Erhöhung der Dividende um 5 Rappen auf CHF 2.80 je Aktie und damit die 27. jährliche Dividendenerhöhung in Folge. Insgesamt flossen 2021 CHF 13,9 Milliarden in Form einer Kombination aus Dividende und Aktienrückkäufen an die Aktionäre zurück.
  • Weitere Fortschritte beim Portfoliomanagement: Die Portfoliotransformation seit 2017 beläuft sich mittlerweile auf rund 20% des Umsatzes von 2017.
  • Ausblick 2022: Wir erwarten ein organisches Umsatzwachstum um 5% und eine zugrunde liegende operative Ergebnismarge zwischen 17,0% und 17,5%. Sowohl beim zugrunde liegenden Gewinn je Aktie zu konstanten Wechselkursen als auch bei der Kapitaleffizienz werden Steigerungen erwartet.
  • Mittelfristiger Ausblick anhaltendes organisches Umsatzwachstum im mittleren einstelligen Bereich. Anhaltende moderate Verbesserung der zugrunde liegenden operativen Gewinnmarge. Anhaltende umsichtige Kapitalzuweisung und Verbesserung der Kapitaleffizienz.
 

Mark Schneider, Nestlé CEO, sagte: «Wir haben uns 2021 konsequent auf die Umsetzung unserer langfristigen Strategie und auf Investitionen in künftiges Wachstum konzentriert und zugleich die Engpässe in den weltweiten Lieferketten erfolgreich gemeistert. Disziplinierte Umsetzung, schnelle Innovation und verstärkte Digitalisierung beförderten das starke organische Wachstum mit breit abgestützten Marktanteilsgewinnen. Sorgfältiges Kostenmanagement und verantwortungsvolle Preisanpassungen hielten die Auswirkungen der aussergewöhnlichen Kosteninflation in Grenzen. Das solide Wachstum des zugrunde liegenden Gewinns je Aktie verdeutlicht die Stabilität unseres Wertschöpfungsmodells. Unsere Nestlé Kolleginnen und Kollegen haben die grossen Herausforderungen mit vorbildlicher Ausdauer und Flexibilität bewältigt, wofür ich ihnen herzlich danke.

Wir haben unser Portfolio kontinuierlich zugunsten von Kategorien mit attraktiven Wachstumschancen und differenzierten Angeboten weiterentwickelt. Beispiele hierfür sind der Erwerb der Kernmarken von The Bountiful Company und die Veräusserung unserer Wassermarken in Nordamerika.

Mit der laufenden Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsagenda tragen wir zum Wohlergehen unserer Konsumenten bei; wir fördern überdies den Erhalt und die Wiederherstellung der Umwelt sowie die Stärkung der landwirtschaftlich geprägten Gemeinwesen in unseren Lieferketten.

Durch disziplinierte Kapitalallokation, die fortgesetzte Erhöhung der Dividenden und Aktienrückkäufe schaffen wir Wert für unsere Aktionäre, und wir vertrauen auch künftig auf die Nachhaltigkeit unseres Wertschöpfungsmodells.»

Medienmitteilung

Finanzielle Berichterstattung 2021

Corporate Governance Report 2021 (in English)

Webcast; Konferenz zu den Ergebnissen für das Gesamtjahr 2021 (09:00 CET)

Nestle.com